.
Berichte
.
05..02.2011
  1. Weißenhorncup am 05.02.2011


Am Samstag, den 05.02.2011 fand der 1. Weißenhorncup, das erste Turnier dieser Art der Region in der Weißenhorner Stadthalle statt. Das Flair der Halle, die begeisterten Zuschauer und die Wettkämpfer ließen eine fabelhafte Atmosphäre entstehen, in der einem guten Gelingen nichts mehr im Wege stand.

Zum Wettkampf waren Sportler aus Weißenhorn und Norddeutschland, eigens aus dem Sauerland und dem Raum Bielefeld angereist und angetreten. Es wurde in den Kategorien Einzelstock und Doppelstock gekämpft. Interessante Paarungen haben sich aus dem Losverfahren ergeben, so dass die Neulinge dieser Sportart aus Weißenhorn auch auf teilweise sehr erfahrene Wettkämpfer trafen und drei Runden á einer Min. länge kämpften. Es wurde jeweils in zwei Gruppen gekämpft, so dass jeder Teilnehmer vier Mal auf die Matte treten musste. Zuerst das Ganze im Einzelstock und danach noch für alle, welche fit genug
waren für den Doppelstock- Durchgang.

Die vier Wettkämpfer der Tae Kwon Do Abteilung schlugen sich sehr wacker. Mit den Leistungen waren alle und vor allem der Trainer Claus Salzmann sehr zufrieden, im Bezug darauf, dass es diese Kampfkunst erst seit November 2010 im TSV Weißenhorn gibt und unterrichtet wird. So mussten zwei Monate zur Wettkampfvorbereitung, jeden Mittwoch nach dem offiziellen Trainingsende ausreichen. Eine wirklich starke Leistung, meinte auch der Wettkampfleiter Marc Ebeling. Die ersten drei Platzierungen gingen aber leider nicht an die Weißenhorner, sie konnten sich erst die unteren Plätze sichern. Aller Anfang ist schwer,
und wir werden an uns bis zum nächsten Wettkampf arbeiten.

Dass diese Sportart nicht nur für Männer geeignet ist, zeigte Iris Schmidt aus Bielefeld, die mit den Männern kämpfend auf der Matte ihren "Mann" stand. Einige waren sehr überrascht über den Besuch, aber bis zum nächsten Wettkampf bald darüber belehrt, dass Frauen in dieser Sportart sehr erfolgreich sein können.

Der Wettkampf ist im Übrigen freiwillig und gehört in dieser Form nicht zum normalen Training und wird auch separat, für alle die Lust haben trainiert. Training für alle, die Interesse haben und neugierig auf diese Kampfkunst sind, ist immer mittwochs ab 19 Training in der Stadthalle in Weißenhorn.



© Copyright by Hubert Mayr and Henrik Gyarmati - www,gyarmati.com, All Rights Reserved, © Impressum