.
Berichte
.
27.09.2008
  4. Deutsche Meisterschaften in Formen, Stock- und Messerkampf


4. Deutsche Meisterschaften in Formen, Stock- und Messerkampf

Auch in diesem Jahr trafen sich wieder Eskrimadores um die Deutschen Meisterschaften in den Disziplinen Formen, Vollkontakt Stockkampf und Messerkampf auszutragen.

4. Deutsche Meisterschaften in Formen, Stock- und MesserkampfSo ging es am 27.09.2008 in Bielefeld erst einmal mit einem gemütlichen Frühstück los. Als erstes mussten danach die Formenläufer ihr Können unter Beweis stellen. Wie in jedem Jahr wurde jede Form zwei mal präsentiert und dann von der Jury im 10- Punkte- System beurteilt. So konnte sich Henrik Gyarmati einen knappen Sieg mit einer Doppelmesserform sichern und wurde somit erneut deutscher Meister. Eine sehr gute Leistung zeigte auch der Zweitplatzierte Tobias Domnik mit der Vorführung der dritten traditionellen Form des Doce Pares Eskrima. Den dritten Platz belegte dieses Jahr Sonja Ulmer.

MIt hohem Niveau, fairen Kämpfen und viel Spaß ging es dann mit den Vollkontaktkämpfen weiter. Im Einzel- wie auch im Doppelstockvollkontakt wurde wieder in Gruppen gekämpft, so dass jedem Kämpfer mindestens zwei Kämpfe gesichert waren.

Im Einzelstock siegte Henrik Gyarmati vor Tobias Domnik. Einen dritten Platz sicherte sich der "Newcomer" Robin Mayr, der sowohl bei den "alten" Männern als auch in der Juniorenklasse kämpfte. Trotz seines jungen Alters bot er eine aussergewöhnlich gute Leistung und "vermöbelte" den einen oder anderen der Männerklasse. So sicherte er sich auch den Titel in der Juniorenklasse vor Sebastian Jaschke.

4. Deutsche Meisterschaften in Formen, Stock- und MesserkampfIm Anschluss an diese krachende Disziplin folgte der leisere, jedoch nicht unspektakulärere Messerkampf. Wie im letzten Jahr wurde in drei Runden gekämpft. In der ersten Runde bewerteten die Juroren die Kämpfer im Punktstoppsystem, bei den beiden folgenden Runden zählte, wie bei den Vollkontakt- Stockkämpfen, die kämpferische Austrahlung und die Treffsicherheit mit dem Messer. Hubert Mayr konnte seinen Titel vom letzten Jahr verteidigen, genau wie der Vizemeister Henrik Gyarmati und der Drittplatzierte Tobias Domnik. Auch alle anderen Kämpfer boten in dieser doch sehr jungen Disziplin eine sehenswerte und faire Leistung.

4. Deutsche Meisterschaften in Formen, Stock- und MesserkampfIn der letzten Disziplin wurde der deutsche Meister im Doppelstock Vollkontakt ermittelt. Dieser heisst in diesem Jahr Tobias Domnik, der sich im Finalkampf gegen Hubert Mayr durchsetzten konnte. In dieser Disziplin wurde Henrik Gyarmati dritter.

Alles in allem war die deutsche Meisterschaft auch in deisem Jahr wieder eine Veranstaltung mit fairen Kämpfen und toller Atmosphäre. Viel Spaß hat es gemacht den Nachwuchskämpfern zuzusehen, die mit viel Enthusiasmus und wirklich guter Leistung an den Start gingen.

 


Ergebnisse - 4. Deutsche Meisterschaft 2008
Kategorie 1. Platz 2.Platz 3. Platz
Formen Henrik Gyarmati Tobias Domnik Sonja Ulmer
Männer Einzelstock offene Klasse Henrik Gyarmati Tobias Domnik Robin Mayr
Männer Doppelstock offene Klasse Tobias Domnik Hubert Mayr Henrik Gyarmati
Messerkampf offene Klasse Hubert Mayr Henrik Gyarmati Tobias Domnik
Männer Einzelstock Junioren Robin Mayr Sebastian Jaschke  

4. Deutsche Meisterschaften in Formen, Stock- und Messerkampf

© Copyright by Hubert Mayr and Henrik Gyarmati - www,gyarmati.com, All Rights Reserved, © Impressum